• Freizeit & Kreatives

So gelingen bunte Ostereier

Was wäre Ostern, ohne die Eier, die das ganze Haus mit ihrer Farbenpracht schmücken? Wir erklären, wie sie ganz sicher gelingen.

Ostereier malen

Eier eignen sich an Ostern nicht nur zum Verstecken oder zum Essen, auch als Deko-Objekte dürfen sie im Haus und Garten nicht fehlen. Damit du keine noch essbaren Eier als Deko verschwenden musst, erklärt Vayamo, wie man sie richtig ausbläst und welche Färbe-Optionen es gibt.

Damit Eier zur idealen Deko werden können, müssen sie erst ausgeblasen werden.

So geht es:

  1. Bevor die Eier ausgeblasen werden können, sollten sie als erstes gründlich gewaschen werden. Mit einer grossen Nadel kannst du anschliessend jeweils ein Loch in beide Enden des Eis piksen.
  2. Vergrössere als Nächstes das Loch am stumpfen Ende des Eis, ebenfalls mit der Nadel.
  3. Halte das Ei nun über eine Schüssel und puste in das kleinere Loch am spitzen Ende des Eis, bis sowohl das Eiweiss als auch das Eigelb in die Schüssel fallen. Achte darauf, dass keine Reste im Ei zurückbleiben, um schlechte Gerüche zu vermeiden.
  4. Anschliessend kannst du es mit lauwarmem Wasser und Spülmittel von innen reinigen.
  5. Lege das Ei zum Trocknen auf ein Küchentuch.
  6. Verbrauche das Ei, das du aus der Schale gepustet hast, möglichst schnell – zum Beispiel zum Backen.

So pflegt man geschnittene Tulpen richtig

Wer glaubt, dass alle Schnittblumen die gleiche Pflege benötigen, irrt. Damit ein Strauss Tulpen so lange wie möglich hält, sollte man diese Tipps beachten.

Hier weiterlesen

Damit die Eier zum echten Hingucker werden, müssen sie noch mit Farbe versehen werden. Dafür gibt es haufenweise verschiedene Methoden und Tricks. Hier eine Übersicht:

  • Natürliche Farben: Wer beim Ostereierfärben keine herkömmlichen Farben verwenden möchte, greift gerne auf natürliche Mittel zurück. So wirken beispielsweise Zwiebelschalen, Rande, Heidelbeeren oder auch Spinat prima als natürliche Farbstoffe. Koche die gewünschten Stoffe dafür in einem alten Topf ungefähr 15 Minuten zu einem Sud auf. Lege dann die ausgepusteten Eier in den farbigen Sud, bis sie die gewünschte Farbintensität angenommen haben.
  • Fineliner und Filzstifte: Wenn dir Eier in nur einer Farbe zu langweilig sind, kannst du alternativ zu Filzstiften greifen. Damit kannst du schöne Muster, witzige Tierchen oder aber verschiedene Schriftzüge zaubern. Falls du mit hartgekochten Eiern arbeitest, solltest du darauf achten, dass die Farbe sich für Lebensmittel eignet, da sie durch die Schale zum Ei gelangen kann. Bei ausgeblasenen Eiern kannst du jedoch alle Arten von Farben verwenden.
  • Acrylfarben: Acrylfarben sind besonders deckend und trocknen schnell, weshalb sie sich besonders gut für das dekorative Bemalen von Ostereiern eignen. Diese Farbe darf jedoch nicht bei hartgekochten Eiern, die noch gegessen werden, verwendet werden.
  • Wasserfarben: Auch Wasserfarben eignen sich gut, um Eier zu dekorieren. Verwende dabei nur wenig Wasser, wenn du möchtest, dass die Farben etwas deckender sind. Für Pastelltöne kannst du mehr Wasser verwenden.
  • Nagellack: Wenn bei dir alte Nagellackflaschen herumstehen, die du nicht mehr brauchst, wirf sie nicht weg! Der kleine Pinsel eignet sich ideal, um schöne Muster auf Eier zu zaubern. Auch diese Farbe sollte nur für ausgeblasene Eier verwendet werden.
Das sagt deine Augenfarbe über dich aus

Das sagt deine Augenfarbe über dich aus

Sie sind das Fenster zu unserer Seele: Augen sind viel mehr als nur ein Sinnesorgan. Auch unsere Persönlichkeit können sie zum Ausdruck bringen.

So geht Nordic Walking richtig

So geht Nordic Walking richtig

Hinter Nordic Walking steckt mehr als nur ein Spaziergang. Der ganze Körper wird trainiert, aber es können sich auch schnell Fehler einschleichen. Auf diese Dinge solltest du achten.

So gelingen bunte Ostereier

So gelingen bunte Ostereier

Was wäre Ostern, ohne die Eier, die das ganze Haus mit ihrer Farbenpracht schmücken? Wir erklären, wie sie ganz sicher gelingen.

Diese 3 Sternzeichen sind die besten Küsser

Diese 3 Sternzeichen sind die besten Küsser

Ob lang und intensiv oder ein kurzer Schmatzer: Es gibt viele unterschiedliche Arten, sich zu küssen. Diese Sternzeichen sollen am besten schmusen.

So wirken sich die Mondphasen auf dein Liebesleben aus

So wirken sich die Mondphasen auf dein Liebesleben aus

Für die einen ist es Aberglaube, die anderen sind fest überzeugt davon: die Mondphasen. So beeinflussen Sie unser Liebesleben.

3 feine Erdbeer-Rezepte

3 feine Erdbeer-Rezepte

Was gibt es im Sommer feineres als frische Erdbeeren? Hier findest du drei einfache Rezepte für erfrischende Leckereien.