• Freizeit & Kreatives

Das sollten Sie beim Pilzesammeln beachten

Wenn Sie beim Pilzesammeln keine bösen Überraschungen erleben wollen, gibt es einiges zu beachten. Eine Expertin verrät ihre Tipps.

Pilze sammeln

Ob im Risotto oder in Saucen – Pilze gehören im Herbst einfach dazu. Durch das sonnige Herbstwetter kommen wir dieses Jahr sogar etwas länger in den Genuss. «Grundsätzlich gilt: Pilze sammeln kann man bis zum ersten Frost», erklärt Pilzkontrolleurin und Nationalrätin Marionna Schlatter (41). Besonders im Flachland könne die Saison deshalb gut bis Anfang November dauern. Auf Vayamo gibt die Expertin Tipps, worauf Sie beim Pilzesammeln stets achten sollten.

Eine gute Vorbereitung ist laut der Expertin besonders wichtig. Deshalb gilt: «Informieren Sie sich über die Schonzeiten und die erlaubten Mengen. Diese variieren von Kanton zu Kanton.»

Ebenso wichtig bei der Vorbereitung sei die Planung der Pilzkontrolle. Wenn Sie böse Überraschungen vermeiden wollen, sollten Sie auf eine professionelle Kontrolle nämlich keinesfalls verzichten. «Es empfiehlt sich, dass man bereits im Voraus weiss, wo man die Pilze nach dem Sammeln in die Pilzkontrolle bringen kann.» Bis die Pilze in Ihrem Magen landen, sollte es nämlich nicht zu lange dauern. «Im Idealfall sollten die Pilze noch am gleichen Tag sowohl kontrolliert, als auch zubereitet werden», so Schlatter.

Dem schnellen Verwesen der Pilze können Sie entgegenwirken, indem Sie mit den richtigen Behältern sammeln. Die Expertin rät: «Sammeln sollte man die Pilze immer in offenen Gebinden, wie z.B. Körben, Stoff- oder Papiertaschen.»

Sollten Sie auf eine Pilzart treffen, die Sie nicht kennen, ist Vorsicht geboten. «Sammeln Sie von unbekannten Arten nur ein bis zwei Stück und bewahren Sie diese möglichst separat von Ihren anderen Pilzen.»

Für die richtige Lagerung Ihrer gesammelten Pilze kommt nur der Kühlschrank infrage. «In einem offenen Gefäss sind die Pilze dort 24 bis maximal 48 Stunden haltbar.»

Sollten Sie unkontrollierte, wild gesammelte Pilze gegessen haben und es besteht ein Verdacht auf eine Pilzvergiftung, müssen Sie möglichst rasch das nächstgelegene Spital aufsuchen. «Das Spital setzt sich dann mit einem Notfallpilzexperten in Verbindung, der versucht, den Übeltäter aufgrund von Rüstresten oder Speiseresten zu bestimmen. Nur dann ist eine gezielte Behandlung möglich», erklärt die Pilzkontrolleurin.

Das sagt deine Augenfarbe über dich aus

Das sagt deine Augenfarbe über dich aus

Sie sind das Fenster zu unserer Seele: Augen sind viel mehr als nur ein Sinnesorgan. Auch unsere Persönlichkeit können sie zum Ausdruck bringen.

So geht Nordic Walking richtig

So geht Nordic Walking richtig

Hinter Nordic Walking steckt mehr als nur ein Spaziergang. Der ganze Körper wird trainiert, aber es können sich auch schnell Fehler einschleichen. Auf diese Dinge solltest du achten.

So gelingen bunte Ostereier

So gelingen bunte Ostereier

Was wäre Ostern, ohne die Eier, die das ganze Haus mit ihrer Farbenpracht schmücken? Wir erklären, wie sie ganz sicher gelingen.

Diese 3 Sternzeichen sind die besten Küsser

Diese 3 Sternzeichen sind die besten Küsser

Ob lang und intensiv oder ein kurzer Schmatzer: Es gibt viele unterschiedliche Arten, sich zu küssen. Diese Sternzeichen sollen am besten schmusen.

So wirken sich die Mondphasen auf dein Liebesleben aus

So wirken sich die Mondphasen auf dein Liebesleben aus

Für die einen ist es Aberglaube, die anderen sind fest überzeugt davon: die Mondphasen. So beeinflussen Sie unser Liebesleben.

3 feine Erdbeer-Rezepte

3 feine Erdbeer-Rezepte

Was gibt es im Sommer feineres als frische Erdbeeren? Hier findest du drei einfache Rezepte für erfrischende Leckereien.