• Spiritualität & Horoskop

Das sagt Ihre Frisur über Sie aus

Mittelscheitel, stirnfrei, rechts oder links gescheitelt – wie tragen Sie die Haare? Die Frisur, die wir am liebsten tragen, sagt so einiges über unsere Persönlichkeit aus. Sehen Sie selbst!

Ob man seine Haare lieber offen, oder als Pferdeschwanz trägt und sogar auf welcher Seite der Scheitel liegt, kann einiges über den Charakter verraten.

Sind Sie eher streng und diszipliniert oder nehmen Sie das Leben von der locke­ren Seite? Sind Sie zurückhaltend und schüchtern oder lieben Sie den grossen Auftritt? Mögen Sie es gerne ruhig, oder brauchen Sie den Rummel? Die Art, wie Sie Ihre Haare tragen, gibt einiges preis über Sie. Lassen Sie sich überraschen!

Zielstrebigkeit sagt man den Frau­en nach, die ihre Haare aus dem Gesicht gekämmt tragen (etwa als Pferdeschwanz). Sie sind selbst­bewusst, direkt und bieten ihren Mitmenschen im wahrsten Sinne des Wortes die Stirn. Was sie sich vornehmen, erreichen sie auch. Dabei nützt ihnen, dass sie offen auf andere zugehen und sie für sich einnehmen können. Gelingt das nicht, liegt es daran, dass Diplomatie und Feingefühl nicht zu den Stärken dieser Persönlich­keiten zählen.

Wer am liebsten Stirnfransen trägt, hat etwas zu verbergen. Es ist die eigene Schüchternheit, die hinter der Distanziertheit im Ver­borgenen bleiben soll. Frauen, die den Pony mögen, sind fein­fühlige, sensible und sehr kreative Persönlichkeiten. Weil sie schüch­tern sind, teilen sie ihren Ideen­reichtum aber nur mit wenigen Menschen. Den Alltag empfinden sie schnell als stressig, deshalb sehnen sie sich immer danach, Zeit für sich zu haben, um sich zu erholen. Und die sollten sie sich auch nehmen.

Wer seine Haare gerne in der Mit­te scheitelt, ist eine willensstarke, gradlinige Persönlichkeit, die ei­nen Hang zum Perfektionismus hat. Diese Frauen sind super strukturiert, sehr pflichtbewusst und sorgen dafür, dass im Alltag alles reibungslos abläuft. Oft tragen sie das ganze Leben lang dieselbe Frisur. Das liegt daran, dass sie Abwechslung nicht be­sonders mögen. Geschätzt werden sie vor allem wegen ihrer Verläss­lichkeit und ihrem ausgeprägten Gerechtigkeitssinn.

Fallen die Haare nach links, weil der Scheitel bevorzugt rechts sitzt, hat man es mit einer feinfühligen, tiefsinnigen und empfindsamen Person zu tun. Sie ist mitfühlend, eine gute Zuhörerin und treue Freundin, die sofort da ist, wenn man sie braucht. Was diese Per­sönlichkeiten nicht mögen, sind grosse Anlässe – da wird ihnen schnell einmal alles zu viel. Über­haupt brauchen sie viel Zeit für sich. Zeit benötigen sie auch, um Entscheidungen zu fällen, denn spontanes Handeln ist nicht ihre Sache.

Wer den Scheitel am liebsten links trägt, sodass die Haare nach rechts fallen, ist eine lebhafte und unternehmungslustige Person. Gesellig, grosszügig, spontan und locker sind Eigenschaften, die zu ihr passen. Da sie ständig unterwegs ist (und dadurch etwas gestresst wirkt), bevorzugt sie eine praktische Kurzhaarfrisur. Die Zeit, die sie dadurch gewinnt, nutzt sie aber ungern für die Selbstreflexion. Das führt dazu, dass man sie sympathisch, aber auch als etwas oberflächlich empfindet.

Ob wie einst die Beatles als Bubikopf, mit Stirnfransen oder halblang, der Bob ist ein variationsreicher Frisuren-Klassiker. Frauen, die ihn besonders gerne tragen, sind starke Persönlichkeiten, die auch den Erfolg lieben. Sie sind zielstrebig, bodenständig und tun nur das, was sie wollen. Bob-Persönlichkeiten probieren sich gerne aus und sind offen für Neues, dabei unterwerfen sie sich aber nie einem Trend. Bob-Trägerinnen sind seriös, trotzdem sind sie eines sicher nie: langweilig.

Wer sie hat, mag sie meist nicht. Wer keine hat, wünscht sie sich. Frauen mit Naturlocken wirken immer irgendwie mädchenhaft, romantisch und verspielt. Das soll aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass sie durchaus realistisch sind und ihre Ziele nicht aus den Augen verlieren. Sie sind selbstbewusst, engagiert und arbeiten gerne mit Menschen zusammen. Gibt es zwischenmenschliche Probleme, federn sie diese mit ihrem Humor ab. Übrigens: Frauen, die sich Locken in ihre Haare drehen, suchen die Kontrolle.

5 Sternzeichen, die besonders häufig lügen

5 Sternzeichen, die besonders häufig lügen

Bei Pinocchio zeigt sich das Lügen in Form einer langen Nase. Wäre es im echten Leben doch nur auch so einfach, zu erkennen, ob jemand schwindelt oder nicht… Welche Sternzeichen besonders häufig die Wahrheit verschweigen, erfahren Sie hier.

Welcher Hund passt zu welchem Sternzeichen?

Welcher Hund passt zu welchem Sternzeichen?

Wie bei den zwölf Sternzeichen werden auch den einzelnen Hunderassen besondere Charaktereigenschaften zugeschrieben. Hier erfahren Sie, welcher vierbeinige Begleiter demnach am besten zu Ihnen passt.

Ihr Wochenhoroskop vom 23.1. bis zum 29.1.

Ihr Wochenhoroskop vom 23.1. bis zum 29.1.

Wir starten mit guter Laune in die neue Woche. Wie die Sterne für Sie stehen, verrät Ihnen unser Horoskop.

Dafür können Sie Bananenschalen noch verwenden

Dafür können Sie Bananenschalen noch verwenden

Bananenschalen sind nützlicher, als es auf den ersten Blick scheinen mag. Anstatt die Schalen in den Müll zu werfen, kann man sie sinnvoll weiterverwenden.

Warum Sie nicht auf der rechten Seite schlafen sollten

Warum Sie nicht auf der rechten Seite schlafen sollten

Sind Sie ein Seiten-, Bauch- oder Rückenschläfer? Wenn Sie zu Ersteren gehören, sollten Sie heute Abend beim Einschlafen darauf achten, ob Sie links oder rechts liegen. Denn laut einer Studie ist eine der Seiten gesünder.

Horoskop vom 25.1.2022

Horoskop vom 25.1.2022

Wir starten mit guter Laune in den neuen Tag. Wie die Sterne für Sie stehen, verrät Ihnen unser Horoskop.