• Gesundheit & Körper

Das hilft bei Heiserkeit

Besonders in den kalten Monaten leiden viele Menschen unter Heiserkeit. Was die Ursachen sind und wie man den unangenehmen Stimmverlust loswerden kann, erklärt ein Arzt.

heiserkeit

Eine kratzige Stimme, Halsschmerzen beim Sprechen, Räusperzwang – so äussert sich Heiserkeit meist. Unser Stimmorgan, der Kehlkopf, ist sehr empfindlich, daher kann es auch schnell gereizt reagieren. Heiserkeit äussert sich häufig als hörbares Merkmal einer Stimmstörung. «Bereits Faktoren wie trockene Luft oder der falsche Gebrauch der Stimme können eine heisere Stimme verursachen», weiss KD Dr. med. Jörg Bohlender (55), Leiter der Abteilung Phoniatrie und Logopädie im Universitätsspital Zürich.

Die Auslöser einer heiseren Stimme sind sehr vielfältig. «Es reicht schon eine leicht akute Erkältung der oberen Atemwege aus. Wenn dann eine Entzündung im Kehlkopf ausgelöst wird, kann sich das in Heiserkeit äussern», erklärt Bohlender. Sobald das Stimmorgan an seine Grenzen stösst, mache sich dies in der Stimme bemerkbar. Die meisten beruflichen Vielsprecher können laut dem Arzt bereits ein Lied über Heiserkeit singen. Auch wenn man besonders laut oder in der falschen Stimmlage spricht, könne sich dies auf das Organ niederschlagen.

11 Lebensmittel für ein starkes Immunsystem

Ein gesundes und starkes Immunsystem ist in Zeiten der Corona-Pandemie besonders wichtig. Das Immunsystem natürlich zu stärken, ist nicht so kompliziert. Diese Lebensmittel helfen dabei.

Hier weiterlesen

Neben einer Stimmschonung muss darauf geachtet werden, genügend zu trinken. Diese Empfehlungen sind laut Bohlender das A und O, um die Heiserkeit nicht zusätzlich zu verstärken. «Getränke, die Feuchtigkeit entziehen, sind nicht zu empfehlen», rät der Experte. Dazu gehören Salbei- oder Kamillentee, die bei Heiserkeit irrtümlich oft getrunken werden. Wenn man den Tee zu lange ziehen lässt, könne dies sogar einen austrocknenden Effekt auf die Schleimhäute im Mundrachenraum haben. Laut Bohlender eignet sich stattdessen Malven- und Thymiantee. «Achten Sie zudem auf eine gute Nasenatmung. Räuspern zu vermeiden, ist auch wichtig. Rauchen Sie nicht und umgehen Sie alles, was den Kehlkopf schädigt», fügt der Arzt an.

Laut Bohlender könne hinter der Heiserkeit schlimmstenfalls auch ein bösartiger Tumor stecken. Wenn die Symptome länger als zwei bis drei Wochen anhalten und mit den klassischen Hausmitteln nicht weggehen, solle man dringend einen Blick auf den Kehlkopf werfen lassen. Patienten, die einen Spezialisten besuchen, zeigen in der Regel jedoch gutartige Stimmlippenveränderungen.

Das verrät die chinesische Organuhr über Ihre Gesundheit

Wachen Sie nachts häufig zur selben Uhrzeit auf, oder fallen Sie nach dem Mittag regelmässig in ein Tief? Das könnte laut eines Experten mit der chinesischen Organuhr zusammenhängen.

Diese 9 Fehler machen Sie vor dem Schlafengehen

Viele wiegen sich mit dem Scrollen durchs Handy in den Schlaf. Die digitale Nachtlektüre stört aber einen erholsamen Schlaf. Es gibt aber noch mehr Dinge, vor denen Sie besser die Finger lassen sollten, um ungestört einzuschlafen.

Horoskop vom 3.12.2021

Wir starten mit guter Laune in den neuen Tag. Wie die Sterne für Sie stehen, verrät Ihnen unser Horoskop.

Ihr Monatshoroskop im Dezember

Sei es in Sachen Liebe, Beruf oder Gesundheit – Wie die Sterne diesen Monat für Sie stehen, verrät Ihnen unser Horoskop.

Geschenkideen für jedes Sternzeichen

Jedes Jahr fragt man sich dasselbe: Was verschenke ich bloss zu Weihnachten? Erfahren Sie hier, worüber sich welches Sternzeichen freuen würde.

Horoskop vom 2.12.2021

Wir starten mit guter Laune in den neuen Tag. Wie die Sterne für Sie stehen, verrät Ihnen unser Horoskop.