• Freizeit & Kreatives

Diese Eigenschaften machen gute Grosseltern aus

Wie verhalten sich Grosseltern richtig, inwiefern dürfen sie sich in die Erziehung einmischen und wie weit dürfen sie ihre Enkelkinder verwöhnen? Ein Experte gibt Einsicht zum Thema.

GettyImages-1332198422

Viele Grosseltern übernehmen die Kinderbetreuung und nehmen somit einen grossen Teil im Leben ihrer Enkelkinder ein. Für das Wohlbefinden der Kinder ist ein gutes Verhältnis zu den Grosseltern wichtig. Doch nicht nur ein gutes Verhältnis zwischen Kindern und Grosseltern ist ausschlaggebend. «Die Grosseltern sollten auch eine gute Beziehung zu ihren erwachsenen Kindern pflegen, da Konflikte mit der Elterngeneration den Aufbau einer guten Grosseltern-Enkelkind-Beziehung stören», erklärt Prof. Dr. François Höpflinger, Alters- und Generationenforscher.

Das Beziehungsgefüge ist laut Höpflinger häufig am besten, wenn Grosseltern im Umgang mit den Enkelkindern das Prinzip von Engagement ohne Einmischung einhalten. «Man engagiert sich und pflegt eine gute Beziehung, mischt sich aber nicht zu stark in das Leben der jungen Familie ein», erläutert der Experte. Wenn es um Enkelkindbetreuung geht, sollten Grosseltern aber auch ihre eigenen Bedürfnisse und Interessen frühzeitig einbringen und mit der Elterngeneration besprechen. «Wer sich zur Enkelkindbetreuung gezwungen sieht, wird langfristig kaum eine gute Beziehung zur nachkommenden Generation aufbauen können», weiss Höpflinger.

So lernen Enkelkinder, im Haushalt zu helfen

Wenn du deinen Enkeln beibringst, im Haushalt zu helfen, vermittelst du ihnen Selbständigkeit. Doch wie motiviert man die Kinder zur Mithilfe? Eine Erziehungsexpertin gibt Tipps, wie man das Ganze am besten angeht.

Hier weiterlesen

Die Beziehung zu den Enkelkindern verändert sich mit dem Alter. Gute Grosseltern wachsen laut Höpflinger mit den Enkelkindern mit. Im Kleinkindalter beliebte Spiele oder Geschichten verlieren bei Enkelkindern im Teenageralter an Attraktivität. «Dass Enkelkinder anders denken und handeln, als die Grosseltern selbst während ihrer Kindheit oder früher die eigenen Kinder, ist grundsätzlich zu akzeptieren», so Höpflinger.

Gute Grosseltern zeichnen sich auch durch eine allgemeine Offenheit für neue Entwicklungen aus. Sie zeigen Interesse an den jungen Menschen und sind bereit, nicht nur ihre eigenen Erfahrungen und ihr eigenes Wissen weiterzugeben, sondern auch Neues von ihren Enkelkindern zu lernen, zum Beispiel im Umgang mit digitalen Mitteln oder neuen Musikstilen.

Grosseltern dürfen laut Höpflinger durchaus etwas grosszügiger und verwöhnender sein als die Eltern, da sie ja an und für sich keine Erziehungsverantwortung haben. «Zu viel des Guten wird es, wenn Grosseltern Geschenke gezielt einsetzen, um Enkelkinder gegen ihre Eltern aufzubringen oder um im Wettbewerb um die Gunst eines Enkelkindes gegenüber den anderen Grosseltern zu punkten», erklärt der Experte. Problematisch sei auch, wenn nur ein Lieblingsenkel verwöhnt wird und die anderen Enkelkinder vernachlässigt werden.

Von den Grosseltern werden einige Werthaltungen zum Beispiel zu Familie, Kultur oder Religion an die Enkelkinder vermittelt. Der wichtigste Wert, den engagierte Grosseltern für Kinder und Jugendliche bieten, liegt laut Höpflinger aber auf einer ganz anderen Ebene: sich Zeit zu nehmen. Heutzutage sind Mütter und Väter beruflich stark engagiert. In dieser hektischen Gesellschaft liegt der Wert von Grosseltern immer mehr darin, dass sie jenseits von Schul- und Berufsstress stehen. «Damit können sie Kindern und Jugendlichen etwas bieten, was mangelhaft wurde: Zeit, Gelassenheit und eine soziale Beziehung, die sich ausserhalb von Zeitdruck und Stress bewegt», sagt der Experte.

Dein Wochenhoroskop vom 26.6. bis zum 2.7.

Dein Wochenhoroskop vom 26.6. bis zum 2.7.

Wir starten mit guter Laune in die neue Woche. Wie die Sterne für dich stehen, verrät dir unser Horoskop.

Diese 7 Sätze helfen gegen Stress

Diese 7 Sätze helfen gegen Stress

Stress ist ungesund und kann auf Dauer schlimme Folgen haben. Die richtige Einstellung hilft dabei, es durch schwere Zeiten zu schaffen.

3 leckere Rezepte mit Aquafaba

3 leckere Rezepte mit Aquafaba

Das Wasser, das beim Kochen von Kichererbsen entsteht, lässt sich für viele leckere Gerichte verwenden. Wer es einfach in den Abfluss giesst, verpasst etwas! Hier findest du 3 unterschiedliche Rezeptideen, für die du Aquafaba verwenden kannst.

Horoskop vom 28.6.2022

Horoskop vom 28.6.2022

Wir starten mit guter Laune in den neuen Tag. Wie die Sterne für Sie stehen, verrät Ihnen unser Horoskop.

Volksweisheiten zu Pflanzen, die die Zukunft verraten sollen

Volksweisheiten zu Pflanzen, die die Zukunft verraten sollen

Die Menschheit hat sich schon immer mit Pflanzen zu helfen gewusst. Doch nicht nur bei Gesundheitsbeschwerden: Manche Gewächse sollen sogar die Anzahl der eigenen Kinder oder das Wetter vorhersagen können, andere gelten als Glücksbringer. Hier erfährst du, welche dies sind.

Rissige Fersen im Sommer – das kannst du tun

Rissige Fersen im Sommer – das kannst du tun

Im Sommer trägt man gerne wieder offene Schuhe. Die richtige Fusspflege darf dann nicht fehlen. Eine Expertin klärt auf.