• Freizeit & Kreatives

Die besten Filme über das Älterwerden

Diese Filme zeigen die Schönheit und Komplexität des Älterwerdens.

shutterstock 1374918218

Vor dem Altern weglaufen geht nicht, denn es gehört zum Leben dazu. Diese Filme erfassen die komplexe Frage, was es bedeutet, alt zu werden. Ausserdem zeigen sie Erfahrungen von älteren Menschen, die wichtige Lektionen und Botschaften für uns bereithalten.

Die zwei krebskranken Männer Edward (Morgan Freeman, 84) und Carter (Jack Nicholson, 84) lernen sich zufällig im Spital kennen. Beiden bleiben laut Prognose nur noch sechs Monate zum Leben. Gemeinsam beschliessen sie, ihr Leben noch einmal richtig zu geniessen. Auf einer Weltreise holen sie alles nach, was sie bisher versäumt haben. Edward und Carter erkennen dadurch die wahren Werte des Lebens und werden gute Freunde. Der Film behandelt das schwierige Thema Sterben auf eine ernste, aber auch humorvolle Art und Weise.

Die zunehmende Vergesslichkeit und Hilflosigkeit von Amandus (Dieter Hallervorden, 86) stellen sich als Demenzerkrankung heraus. Sein Sohn Niko (Til Schweiger, 58) möchte ihn daraufhin in eine betreute Einrichtung einliefern. Die elfjährige Enkelin Tilda (Emma Schweiger, 19), die ihren Grossvater Amandus sehr liebt, will dies jedoch verhindern. Zu zweit begeben sich Amandus und Tilda auf eine chaotische Reise nach Venedig, wo Amandus vor langer Zeit die Flitterwochen mit seiner verstorbenen Frau verbracht hat. Damit erfüllt Tilda den letzten Wunsch ihres Grossvaters.

Diese Filme sorgen für gute Laune

Kühle Temperaturen laden gelegentlich zu einem Tag auf der Couch ein. Hier findest du 8 Filme, die sofort für gute Laune sorgen.

Hier weiterlesen

Der demenzkranke Frank (Frank Langella, 84) erhält von seinem Sohn einen Pflegeroboter, der ihm das Leben in seinen vier Wänden erleichtert. Frank ist jedoch ein ehemaliger Juwelendieb und merkt schnell, dass er den Roboter zum Einbruchspartner ausbilden kann. Er fängt an, einen grossen Einbruchsplan zu schmieden und gewinnt somit seine Lebensfreude zurück. Frank's Demenzerkrankung wird jedoch nicht verharmlost. Die Vorahnung des Todes lässt in ihm eine weichere und verletzlichere Seite aufblühen.

Der alt geborene Benjamin Button (Brad Pitt, 58) lebt ein aussergewöhnliches Leben. Als er auf die Welt kommt, gleicht er einem 80-Jährigen. Er durchläuft sein Leben rückwärts und wird mit jedem Tag jünger. Eines Tages lernt er Daisy (Cate Blanchett, 52) kennen, zu der er sich gleich hingezogen fühlt. Ein paar Jahre später kommen die beiden zusammen. Es entwickelt sich eine Achterbahn der Gefühle, da Daisy immer älter wird, Benjamin aber immer jünger. Die Geschichte ist zwar Fiktion, trotzdem vermittelt der Film eine grosse Portion Lebensweisheit. Wichtige Themen wie Verabschiedung, Vergänglichkeit, Trauer und Liebe stehen im Vordergrund. Die Frage, ob alles vorbestimmt ist im Leben, wird auch aufgegriffen.

Der ältere Baseball-Talentsucher Gus (Clint Eastwood, 91) reist seit vielen Jahren durchs Land, um nach den besten Baseballspielern Ausschau zu halten. Trotz seiner abnehmender Gesundheit macht er sich auf den Weg nach North Carolina, um einen Spieler zu begutachten. Seine entfremdete Tochter Mickey (Amy Adams, 47) begleitet ihn gegen seinen Willen. Sie konnte ihrem Vater nie verzeihen, dass ihm Baseball immer wichtiger war als die Familie. Diese Reise sieht sie als Chance an, um ihrem Vater wieder näherzukommen. Dabei merken die beiden aber, dass sie alte Denkensweisen und Verletzungen nicht so leicht wegstecken können.

Der 90-jährige Lucky (Harry Dean Stanton, †91) ist Atheist, Eigenbrötler und Kettenraucher. Sein langweiliges Leben ist ständig von den gleichen Routinen geprägt. Nach einem kleinen Unfall sieht er ein, dass er nicht mehr lange leben wird. Er kehrt in sich und stellt sich Fragen, die er sich zuvor nie gestellt hätte. Plötzlich begleiten ihn Gedankengänge rund um unsere Existenz und um den Sinn des Lebens. Aus einem knurrenden Besserwisser wird plötzlich ein emotionaler Träumer, der die Erleuchtung sucht.

Josh (Ben Stiller, 56) und Cornelia (Naomi Watts, 53) sind glücklich in ihren 40ern, haben aber irgendwie das Gefühl, dass das Leben an ihnen vorbeizieht. Plötzlich lernen sie ein junges Paar kennen, mit dem sie sich gleich ein Stück jünger fühlen. Josh und Cornelia ändern ihren Kleidungsstil und eignen sich neue Gewohnheiten an, welche für ihr Alter unüblich sind. Die gleichaltrigen Freunde von Josh und Cornelia merken schnell, dass sie sich verändert haben. Das Paar wird aber schnell zurück in die Realität gerissen und mit den Schwierigkeiten des Älterwerdens konfrontiert.

Horoskop vom 18.5.2022

Horoskop vom 18.5.2022

Wir starten mit guter Laune in den neuen Tag. Wie die Sterne für Sie stehen, verrät Ihnen unser Horoskop.

Dein Wochenhoroskop vom 15.5. bis zum 21.5.

Dein Wochenhoroskop vom 15.5. bis zum 21.5.

Wir starten mit guter Laune in die neue Woche. Wie die Sterne für dich stehen, verrät dir unser Horoskop.

Was kann man gegen Krampfadern tun?

Was kann man gegen Krampfadern tun?

Das Risiko für Krampfadern nimmt im Alter zu. Eine Ärztin erklärt, welche Gefahren die sogenannte Varikosis mit sich bringt und wie man sie loswird.

Horoskop vom 17.5.2022

Horoskop vom 17.5.2022

Wir starten mit guter Laune in den neuen Tag. Wie die Sterne für Sie stehen, verrät Ihnen unser Horoskop.

So stellt man Kerzen her, die Mücken vom Balkon fernhalten

So stellt man Kerzen her, die Mücken vom Balkon fernhalten

Ein entspannter Abend auf dem Balkon kann wegen Stechtieren unangenehm werden. Damit man im Frühling und Sommer Ruhe vor Mücken hat, hilft es Kerzen mit bestimmten ätherischen Ölen aufzustellen – und sie sogar selber herstellen.

Das sind die Love Languages der Sternzeichen

Das sind die Love Languages der Sternzeichen

Jeder zeigt seine Liebe auf eine andere Art und Weise. Welche Liebessprache spricht wohl dein Sternzeichen?