• Freizeit & Kreatives

Wasserflecken entfernen – so gehts!

Wasserflecken hören sich zwar harmlos an, sind manchmal jedoch schwieriger zu entfernen, als man denkt. Mit diesen Tricks klappt es bestimmt.

Wasserfleck

Dass sogar Wasser hartnäckige Flecken hinterlassen kann, ist vielen nicht bewusst. Dabei ist es nicht das Wasser selbst, das die weissen Rückstände hinterlässt, sondern unterschiedliche darin enthaltene Stoffe wie Salz oder Kalk. Wenn das Wasser trocknet, bleiben diese zurück und werden sichtbar. Wie Sie die Flecken dann am besten wieder wegkriegen, erfahren Sie im Folgenden.

Ein Ort, wo unschöne Wasserflecken besonders lästig sind, ist das Badezimmer. Ob an der Duschwand aus Glas oder den Fliesen – die tropfenförmigen Rückstände sehen nie gut aus. Eine Möglichkeit, diese Flecken zu vermeiden, ist es, die betroffenen Flächen nach dem Duschen stets abzuwischen, sodass keine Tropfen trocknen können. Besonders bei grossen Badezimmern kann dies jedoch schnell vernachlässigt werden.

Mit Klarspüler kriegen Sie die Flecken wieder weg. Im Geschirrspüler sorgt das Mittel dafür, dass das Wasser vom Geschirr abperlt und so besser trocknen kann. In der Dusche hat die Flüssigkeit einen ähnlichen Effekt. Um Wasserflecken zu entfernen und gleichzeitig auch vorbeugend gegen neue zu handeln, können Sie den Klarspüler einfach in eine Sprühflasche füllen und die Flächen damit behandeln. Besprühen Sie die Fliesen und trocknen Sie sie danach mit einem Tuch oder dem Fensterabzieher.

Darum sollten Sie Apfelschalen nicht wegwerfen

Für Apfelmus, Apfelkuchen und Co. sollte man laut vielen Rezepten die Schale wegschneiden – ausgerechnet den gesündesten Teil des Apfels! Erfahren Sie hier, wie Sie die Vitaminbombe weiterverwenden können.

Hier weiterlesen

Ist man beim Wassertrinken nicht vorsichtig, können Gläser auf dem Tisch oder dem Sofa schnell ringförmige Wasserflecken hinterlassen. Um diese zu entfernen, können Sie folgende Dinge verwenden:

Möbel aus Holz

  • Zahnpasta: Auf Oberflächen aus Holz, wie zum Beispiel dem Tisch, eignet sich Zahnpasta, um einen Wasserfleck loszuwerden. Reiben Sie den Fleck dafür mit ein wenig weisser Zahnpasta und einem Mikrofasertuch ein. Reiben Sie so lange über den Fleck, bis dieser verschwunden ist. Versiegeln Sie das Ganze danach mit Möbelpolitur. Für dunkles Holz ist diese Methode nicht geeignet.
  • Olivenöl und Salz: Mischen Sie das Olivenöl mit etwas feinem Salz und reiben Sie damit den Fleck ein, bis die Wasserränder verschwinden. Reinigen Sie die Stelle danach mit destilliertem Wasser, trocknen Sie sie ab und pflegen Sie sie mit Holzöl oder Möbelpolitur.

Möbel aus Stoff

  • Salz: Ist ein Glas oder eine Vase auf dem Stoffsofa umgekippt und der Fleck ist noch feucht, können Sie mit Salz arbeiten. Streuen Sie dafür eine kleine Menge auf den Fleck und die Feuchtigkeit wird aufgesaugt. Achten Sie darauf, dass Sie das Salz nicht in den Stoff einreiben, sondern wegwischen oder aufsaugen, sobald der Fleck trocken ist.
  • Zitronensaft: Ist das Polstermöbel aus hellem Stoff, können Sie für die Entfernung vom Fleck Zitronensaft verwenden. Tupfen Sie dafür mit einer halben Zitrone vorsichtig über den Fleck. Trocknen Sie den Fleck danach mit einem sauberen Küchenpapier.

Auf Kleidungsstücken sind Wasserflecken meist kein grosses Problem. Waschen Sie diese wie gewohnt, sollten die Flecken nämlich ganz einfach wieder verschwinden. Dies funktioniert auch bei Schuhen aus Stoff. Bei Schuhen aus Glatt- oder Wildleder gestaltet sich das Ganze etwas komplizierter.

  • Destilliertes Wasser: Bei Schuhen aus Wildleder ist destilliertes Wasser die beste Lösung. Füllen Sie es dafür in eine Sprühflasche und besprühen Sie damit die ganzen Schuhe. Stopfen Sie diese danach mit Zeitungspapier aus und lassen Sie sie zum Trocknen stehen. Bei Glattlederschuhen können Sie mit dem destillierten Wasser ein Tuch anfeuchten und so den Fleck wegwischen. Auch hier sollten Sie den Schuh danach jedoch gut abtrocknen und allenfalls mit Schuhcreme eincremen.
  • Kartoffeln: Kunst- oder Glattlederschuhe können ebenso mit Kartoffeln behandelt werden, um die Wasserflecken loszuwerden. Schneiden Sie sich dafür eine Scheibe von der Knolle ab und tupfen Sie damit von aussen nach innen den ganzen Fleck ab. Wiederholen Sie das Ganze, bis der Fleck verschwunden ist. Wischen Sie den Schuh danach vollständig trocken und pflegen Sie ihn allenfalls mit Schuhcreme.
Horoskop vom 18.5.2022

Horoskop vom 18.5.2022

Wir starten mit guter Laune in den neuen Tag. Wie die Sterne für Sie stehen, verrät Ihnen unser Horoskop.

Dein Wochenhoroskop vom 15.5. bis zum 21.5.

Dein Wochenhoroskop vom 15.5. bis zum 21.5.

Wir starten mit guter Laune in die neue Woche. Wie die Sterne für dich stehen, verrät dir unser Horoskop.

Was kann man gegen Krampfadern tun?

Was kann man gegen Krampfadern tun?

Das Risiko für Krampfadern nimmt im Alter zu. Eine Ärztin erklärt, welche Gefahren die sogenannte Varikosis mit sich bringt und wie man sie loswird.

Horoskop vom 17.5.2022

Horoskop vom 17.5.2022

Wir starten mit guter Laune in den neuen Tag. Wie die Sterne für Sie stehen, verrät Ihnen unser Horoskop.

So stellt man Kerzen her, die Mücken vom Balkon fernhalten

So stellt man Kerzen her, die Mücken vom Balkon fernhalten

Ein entspannter Abend auf dem Balkon kann wegen Stechtieren unangenehm werden. Damit man im Frühling und Sommer Ruhe vor Mücken hat, hilft es Kerzen mit bestimmten ätherischen Ölen aufzustellen – und sie sogar selber herstellen.

Das sind die Love Languages der Sternzeichen

Das sind die Love Languages der Sternzeichen

Jeder zeigt seine Liebe auf eine andere Art und Weise. Welche Liebessprache spricht wohl dein Sternzeichen?