Sich und anderen zu vergeben, macht heil

Es ist schon schwierig, anderen ihre Missetaten zu vergeben. Noch problematischer aber ist es, wenn es um Selbstvergebung für eigene Fehler geht.

Picture© Unsplash

In jedem Menschen stecken innerer Reichtum, Freude und unendliche Liebe, die aber in der Regel noch verborgen und unbewusst in uns schwingen. Doch im Laufe des Lebens erlebt man von nahestehenden Personen oder Fremden verschiedenste üble Dinge, die einen mehr oder weniger verletzen oder verbittern. «Das zu vergeben, ist extrem schwierig. Deshalb trifft man wirkliche Vergebung eher selten an», sagt der renommierte US-Seelentherapeut Colin Tipping, der die radikale Vergebung lehrt, die immer funktioniere.

Neue Sicht aufs Leben

Diese basiert auf der Annahme, dass es keinen Zufall gibt! Zum Beispiel für Unfälle, Schuldgefühle, Scham oder Drogensucht, die unzählige Menschen tagtäglich heimsuchen. «Was man als etwas Schlimmes empfindet, hat jedoch unsere Seele zugunsten der spirituellen Entwicklung so gewollt», weiss Tipping, der Lehrbeauftragter an der London Universität war, bevor er in die USA ging.

Ihm gelang es, einen neuen Blick auf die Ereignisse eines Lebens zu werfen, mit dem es möglich ist, zu vergeben und Frieden zu finden. «Aus spiritueller Sicht gibt es keine Opfer und keine Täter – nur Lehrer und Lernende», erklärt er.

Wer sich einer solchen Herausforderung stellen will, kann die CD «Vergebung ist der Schlüssel zum Glück» anhören und einen «Neustart» im Leben aktiv in die Hand nehmen. Dabei führen die Vergebungsexpertin und Naturheilerin Conny Elohin Zahor und Deutschlands führender Entspannungscoach Abbas Schirmohammadi durch den befreienden Prozess der radikalen Vergebung nach der Tipping-Methode. 

Picture

Sorgen Sie gut für sich?

Gerade Frauen kümmern sich oft zu sehr um andere und zu wenig um sich. Doch Selbstfürsorge ist die Basis für ein zufriedenes Leben. Wie sie gelebt werden kann, das zeigt die Psychologin Ruth Knaup in ihrem Buch.

Picture

Wie gesund ist der Black Latte?

Der Black Latte soll angeblich beim Abnehmen helfen und eine Detoxwirkung auf den Körper haben. Was sich hinter dem Trendgetränk genau verbirgt, erfahren Sie hier.

Picture

Die 9 besten Apps für Ihre Gesundheit

Gerade jetzt in Zeiten von Corona ist es besonders wichtig, gesund zu bleiben. Fürs Handy gibt es Programme zum Downloaden, die Ihren Gesundheitszustand unterstützen.

Picture

So lernen Sie Ihre Dehnungsstreifen lieben

Immer wollen wir so sein wie die anderen. Vor allem Cellulite oder Dehnungsstreifen wünschen sich viele Frauen weg. Doch Individualität ist viel schöner. Warum Mut zur Selbstliebe so wichtig ist, erfahren Sie hier.

Picture

So gesund ist Granatapfel wirklich

Der Granatapfel sieht mit seiner tiefroten Farbe nicht nur schön aus, er enthält auch wertvolle Vitamine und Spurenelemente, die wir jetzt in der kalten Jahreszeit besonders brauchen.

Gesundheit & Leben

Sorgen Sie gut für sich?

Gerade Frauen kümmern sich oft zu sehr um andere und zu wenig um sich. Doch Selbstfürsorge ist die Basis für ein zufriedenes Leben. Wie sie gelebt werden kann, das zeigt die Psychologin Ruth Knaup in ihrem Buch.

Wir verwenden Cookies und andere Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.