Mit Leichtigkeit zu mehr Gelassenheit

Gedanken und Momente, die einen nicht loslassen, gibt es immer wieder. Oft denkt man über Dinge nach, die so nie passieren werden oder gesagt wurden. Diese Unsicherheit nimmt einem so ziemlich jede Gelassenheit. Doch das geht auch anders!

Picture© Unsplash/elidefaria

Der Inhalt dieses Artikels wurde von viversum zur Verfügung gestellt.

Gehören Sie zu jenen Menschen, die sich Gedanken darüber machen, wie der Kommentar der Kollegin wirklich gemeint war oder ob Ihr Freund das Kompliment ehrlich meinte? Damit sind Sie nicht allein!

Manchen Menschen hängen Gedanken länger und intensiver nach als es ihnen lieb ist. Nicht selten können sie dann an nichts anderes denken, bis sich die Situation tatsächlich in Luft auflöst. Und zwar völlig problemlos, denn die Begebenheiten, über die Sie stundenlang nachgedacht oder die Konsequenzen, die Sie befürchtet haben – gibt es höchstwahrscheinlich gar nicht. Zeit also für ein bisschen mehr Leichtigkeit! 

10 Ideen für mehr Gelassenheit 

Tipps 1: Ich darf das 

Generell dürfen Sie alles, was sich gut anfühlt. Trauen Sie sich! 

Tipps 2: Atmen Sie durch 

Bewegung und Sport sind super, um den Kopf frei zu kriegen. Achten Sie dabei auf eine bewusste Atmung. 

Tipp 3: Jetzt oder nie 

Nehmen Sie die kleinen Dinge um sich herum wahr. Und freuen Sie sich. Dankbarkeit macht besonders glücklich. 

Tipp 4: Wunderbar 

Freuen Sie sich über Komplimente und sagen Sie: Danke! Übrigens, Komplimente geben macht auch Spass. 

Tipp 5: Geniessen Sie 

Schaffen Sie sich Momente für Ihr ganz persönliches Wohlbefinden. Nehmen Sie sich Auszeiten. 

Tipp 6: Relax 

Probieren Sie Entspannungsmethoden wie Meditation oder Gedankenreisen. Das trainiert die innere Gelassenheit. 

Tipp 7: Planen Sie 

Setzen Sie Prioritäten: Was muss ich tun? Was kann warten? Worauf kann ich vielleicht sogar ganz verzichten? 

Tipp 8: Was kann passieren? 

Überlegen Sie, was schlimmstenfalls passieren kann. Wenn Sie sich vorab damit arrangieren, kann nicht mehr viel schiefgehen. 

Tipp 9: Teilen Sie 

Holen Sie positive Energie in Ihr Leben – und teilen es mit anderen, zum Beispiel mit einer Umarmung oder einem Lächeln. Das schafft neue Verbindungen. 

Tipp 10: Reden hilft 

Sprechen Sie über Dinge, die Sie bewegen. Das hilft, Antworten zu finden und Probleme besser zu lösen. 

Picture

So geht Wellness zu Hause

Winterzeit ist Wellnesszeit – eigentlich, denn wegen Corona ist der Gang ins Spa zurzeit nicht möglich. Mit diesen Tipps holen Sie sich das Wellness nach Hause.

Picture

So heilend kann Kälte wirken

Ein Experte für Kryotherapie, also eine gesundheitsfördernde Behandlung mit Kälte, und eine überzeugte Eisbaderin erzählen von der heilenden Wirkung frostiger Temperaturen.

Ihre Privatsphäre

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Klicken Sie auf „Alle Cookies akzeptieren“, um Ihre Zustimmung zu erteilen.

Hinweis zur Verarbeitung Ihrer auf dieser Website erhobenen Daten in den USA durch Google: Durch Klicken auf "Alle Cookies akzeptieren" erklären Sie sich auch mit der Verarbeitung Ihrer Daten in den USA gemäss Art. 49 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO einverstanden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichenden Datenschutzniveau angesehen. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden, möglicherweise ohne die Möglichkeit des Rechtsweges.

Wenn Sie auf "Nur notwendige Cookies akzeptieren" klicken, findet die oben beschriebene Übertragung nicht statt. Weitere Hinweise erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.