Gute-Laune-Tipps für graue Tage

Die Sonne ist ein ultimativer Energiespender. Sie schenkt uns Lebenskraft, Wachstum und gute Laune. Wenn sie nicht scheint, können Sie sich und Ihren Alltag mit ein paar einfachen Tricks trotzdem zum Strahlen bringen!

Picture© Getty Images

Der Inhalt dieses Artikels wurde von viversum zur Verfügung gestellt.

Nachdem es jetzt lange Zeit sonnig und warm war, folgen nun ein paar graue Tage. Wer den Sonnenschein bereits vermisst und mit dem Regen nicht ganz so klarkommt, der kann mit ein paar einfachen Tricks seine Laune im Handumdrehen wieder heben. 

Holen Sie sich Farbe ins Haus 

Ein paar frische Farbakzente und dazu ein angenehmer Raumduft sind die optimalen Stimmungsaufheller. Doch keine Sorge, Sie müssen nicht gleich eine umfassende Renovierungsaktion starten und Ihre Wände neu streichen. Oft reichen auch schon ein paar neue Bilder, eine grosse Vase mit frischen Frühlingsblumen oder ein paar bunte Kissen auf dem Sofa. Et voilà – schon erstrahlt Ihre Wohnung in ganz neuem Licht. 

Träumen Sie sich glücklich 

Wenn es draussen grau ist, schliessen Sie die Augen und ziehen Sie sich für ein paar Momente in Ihre ganz eigene Traumwelt zurück. Malen Sie sich hier in den schönsten Farben die Dinge aus, die Sie sich schon so lange wünschen. Sie sehnen sich nach einem schönen Urlaub unter Palmen? Dann nichts wie los. Es dauert nur ein paar Sekunden und schon sind Sie da. Geniessen Sie es! 

Ab ins Freie 

Vom Sommerurlaub zu träumen, bringt zwar Licht ins Herz, dennoch kann es nicht schaden, auch in der Realität etwas Tageslicht zu tanken – auch wenn die Sonne gerade nicht scheint. Das gibt nicht nur einen gesunden Schub Sauerstoff, sondern hebt auch die Laune. Also, gehen Sie ruhig öfter raus und nutzen Sie freie Momente für einen entspannten Spaziergang an der frischen Luft 

Gehen Sie in sich 

Ob Yoga, Meditation oder konzentriertes Ein- und Ausatmen: Schon wenige Minuten Achtsamkeitstraining am Tag sorgen dafür, dass Sie sich wohler fühlen. Bei den verschiedenen Übungen kommen nicht nur Ihre Gedanken zur Ruhe, auch Ihr Stresslevel sinkt. Ein paar Kerzen, Duftstäbchen und leise Musik: Fertig ist Ihre ganz eigene Inhouse-Wohlfühloase. 

Einfach machen

Sie sehen: Schon mit wenigen Mitteln können Sie sich selbst den Tag erhellen und sich mit neuer Energie versorgen. Sie müssen sich nur überwinden und einfach machen, was Ihnen guttut. Und wenn Sie die Sonne gar zu sehr vermissen, dann packen Sie einfach Ihre Koffer und fliegen in den Urlaub! 

Picture

Diese 9 Fehler machen Sie vor dem Schlafengehen

Viele wiegen sich mit dem Scrollen durchs Handy in den Schlaf. Die digitale Nachtlektüre stört aber einen erholsamen Schlaf. Es gibt aber noch mehr Dinge, vor denen Sie besser die Finger lassen sollten, um ungestört einzuschlafen.

Picture

Bin ich ein Hypochonder?

Ständig ist da diese innere Überzeugung, schwer krank zu sein – doch kein Arzt kommt zu einer Diagnose. Ein zermürbendes Gefühl und für Betroffene sowie ihr Umfeld eine äusserst belastende Situation.

Picture

Mehr Wärme für den Bauch?

Um vitalisierende Nährstoffe vollständig aufnehmen zu können, braucht es gemäss der tibetischen Medizin ein gut funktionierendes Verdauungsfeuer. Zu viel Rohkost, Joghurt oder Kälte schwächen den Körper.

Picture

Stille brauchen Stille

Introvertierte Menschen schöpfen Kraft aus sich selbst. Deshalb ist für sie der regelmäs­sige Rückzug besonders wichtig. Hier sind die Tipps für die Leisen unter uns.

Picture

Welcher Kaffee-Typ sind Sie?

Schwarz-Trinker sind dynamisch und ziemlich hektisch. Cappuccino-Fans romantisch, einfühlsam und eher schüchtern. Und Espresso-Liebhaber geben gerne etwas an. Und wie trinken Sie Ihren Kaffee?

Gesundheit & Leben

Bin ich ein Hypochonder?

Ständig ist da diese innere Überzeugung, schwer krank zu sein – doch kein Arzt kommt zu einer Diagnose. Ein zermürbendes Gefühl und für Betroffene sowie ihr Umfeld eine äusserst belastende Situation.

Gesundheit & Leben

Mehr Wärme für den Bauch?

Um vitalisierende Nährstoffe vollständig aufnehmen zu können, braucht es gemäss der tibetischen Medizin ein gut funktionierendes Verdauungsfeuer. Zu viel Rohkost, Joghurt oder Kälte schwächen den Körper.

Gesundheit & Leben

Stille brauchen Stille

Introvertierte Menschen schöpfen Kraft aus sich selbst. Deshalb ist für sie der regelmäs­sige Rückzug besonders wichtig. Hier sind die Tipps für die Leisen unter uns.

Gesundheit & Leben

Welcher Kaffee-Typ sind Sie?

Schwarz-Trinker sind dynamisch und ziemlich hektisch. Cappuccino-Fans romantisch, einfühlsam und eher schüchtern. Und Espresso-Liebhaber geben gerne etwas an. Und wie trinken Sie Ihren Kaffee?

Wir verwenden Cookies und andere Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.