Dieser Schmuck passt zu Ihnen – laut Sternzeichen

Egal, ob man sich selbst ein Geschenk machen oder anderen eine Freude bereiten will, Schmuck ist immer ein schönes Präsent. Welche Stücke zu welchem Sternzeichen passen, erfahren Sie hier.

Picture© Getty Images

Widder

Wer zwischen dem 21. März und 20. April seinen Geburtstag feiert, ist temperamentvoll und wild. Der Widder ist ein Feuerzeichen und die Farbe, die seinen Charakter dahe am besten unterstreicht, ist Rot. Ein Schmuckstück mit einem roten Stein, wie der Rubin, steht diesem Sternzeichen am besten. Ausserdem muss es für den Widder beim Anlegen des Schmucks im Alltag schnell und einfach gehen; komplizierte Dinge mag er nicht. Ohrringe, aber auch ein Haarschmuck eigenen sich für das Sternzeichen gut.

Stier

Stiergeborene sind materialistisch veranlagt. Weil Schmuck ein Statussymbol ist, will dieses Sternzeichen auch keinen Modeschmuck. Mit edlen Stücken unterstreichen Menschen, die zwischen dem 21. April und 20. Mai Geburtstag haben, zeigen der Welt, was sie schon erreicht haben. Weil der Stier ausserdem ein Erdzeichen und bodenständig sowie naturverbunden ist, mag er cleane und schlichte Looks. So auch beim Schmuck: Dezente Stücke aus Silber oder Farben wie Rosé oder Braun, Steine wie Rosenquarz oder Achatmit, mag er besonders gern.

Zwillinge

Personen, die zwischen dem 21. Mai und 21. Juni geboren wurden, sind kreativ, neugierig und lebhaft. Zwillinge probieren gern etwas Neues aus, lieben es, zu experimentieren und sind trendtechnisch immer auf dem neusten Stand. Mithilfe von Schmuck will dieses Sternzeichen auffallen. Dass es da zu jedem Outfit neue Teile zu kombinieren gilt, kann ganz schön ins Portemonnaie gehen. Für den Zwilling darf es daher auch hochwertiger Modeschmuck sein, gegen Echtschmuck hin und wieder hat das Sternzeichen aber auch nichts auszusetzen. Gelb steht dem Luftzeichen mit seiner positiven Art am besten. Auffallende Schmuckstücke in knalligem Gelb sind daher genau das Richtige. Steine, die zu Zwillingen passen: Amethyst, Calcit, Topas oder Bernstein.

Krebs

Dieses Sternzeichen hat einen besonders sensiblen und empfindsamen Charakter. Um seine emotionale Seite zu unterstreichen, setzt der Krebs gern auf romantische und verspielte Looks. So auch beim Schmuck, der den perfekten Zusatz zu den femininen Outfits bildet: Steine in Blau- und Türkisnuancen, aber auch Perlen mögen Menschen, die zwischen dem 22. Juni und 22. Juli geboren wurden. Das Wasserzeichen mag es ausserdem klassisch und setzt gern auf Sets, die zusammenpassen. Auf Geldgold steht der Krebs nicht so, er mag lieber Silber oder Weissgold.

Löwe

Für im Löwen Geborene ist das Beste nicht genug. Wer zwischen dem 23. Juli und 23. August seinen Geburtstag feiert, liebt es, aufzufallen. Spezialanfertigungen und mit Brillanten besetzte Schmuckstücke unterstreichen den stolzen Charakter und die selbstbewusste Haltung dieses Sternzeichen. Weil das Feuerzeichen zudem von der Sonne regiert wird, hat der Löwen die Farben des leuchtenden Himmelskörpers besonders gern: von hellem Gelb über leuchtendes Orange bis hin zu feurigem Rot. Steine, die diesem Sternzeichen stehen, sind der Bernstein, Topas oder das Tigerauge.

Jungfrau

Jungfrauen sind praktisch, sparsam und zurückhaltend. Sie lieben die Ordnung und mögen es lieber schlicht und einfach. Mit Schmuck zuhängen würden sich Menschen, die zwischen dem 24. August und 23. September ihren Geburtstag feiern, daher nicht. Auffallen mag dieses Sternzeichen keinesfalls, warum es beim Schmuck auch lieber auf Bescheidenheit setzt. Uhren gefallen der Jungfrau besonders gut, weil sie zu ihrem tüchtigen und disziplinierten Charakter passen.

Waage

Zwischen dem 24. September und 23. Oktober Geborene haben eine kreative Ader und lieben es, ihre Fantasie voll auszuleben. Einen langweiligen Look sieht man an einer Waage daher nie. Dass alles im Gleichgewicht steht, ist bei diesem Sternzeichen aber ebenso von Bedeutung. Der Schmuck und das Outfit müssen aufeinander abgestimmt sein und zueinander passen, sonst macht die Waage keinen Schritt aus der Tür. Klar, denn sie ist die Ästhetin unter den Tierkreiszeichen. In ihrer Schatulle finden sich Mode-, als auch Echtschmuck – das spielt für die Waage keine Rolle. Hauptsache sie hat genug Auswahl zum Kombinieren. Farbtechnisch mag es dieses Sternzeichen hell und licht. Edle Farbtöne wie Weiss und Beige stehen ihm besonders gut. Soll es ein Stein sein, dann trägt die Waage am besten Grün in allen Nuancen.

Skorpion

Skorpione sind sensible Menschen, die eine geheimnisvolle und mysteriöse, aber auch leidenschaftliche Seite haben. Wer zwischen dem 24. Oktober und 22. November seinen Geburtstag feiert, verdreht seinem Gegenüber gern den Kopf – und das auch mit auffallendem Schmuck. Weil dieses Sternzeichen ein Wasserzeichen ist, mag es Blau- und Türkistöne. Auch Silber und Weissgold sieht man an Skorpionen viel. Gelbgold trägt dieses Sternzeichen am liebsten mit farbigen Steinen zusammen, wie Opal oder Onyx, die so ausgefallen sind, dass sie den Träger aus der Masse herausstechen lassen.

Schütze

Ist jemand zwischen dem 23. November und 21. Dezember geboren, fällt er gern auf. Schützen lieben die Freiheit und legen sich nur ungern auf etwas fest. Auch beim Schmuck mögen sie es vielseitig. Eine grosse Auswahl ist dem abenteuerlichen Sternzeichen wichtig. Die feurige, leidenschaftliche, heitere und selbstbewusste Schützegeborene mag es bunt, gross und extravagant, warum opulente Schmuckstücke, die ins Auge stechen und den dynamischen Charakter dieses Sternzeichens unterstreichen, genau das Richtige sind.

Steinbock

Steinbockgeborenen gefällt es nicht, im Mittelpunkt zu stehen. Eyecatcher-Schmuck, mit dem sie auffallen, mögen sie daher nicht. Das pflicht- und traditionsbewusste Sternzeichen setzt lieber auf klassische Teile, die sich ganz einfach zu jedem Look kombinieren lassen. Dezente Edelsteine, wie der Fluorit oder Hämatit, unterstreichen den bodenständigen Charakter des Steinbocks. Im Alltag verzichten Menschen, die zwischen dem 22. Dezember und 20. Januar ihren Geburtstag feiern, auch mal auf Schmuck.

Wassermann

Dieses Sternzeichen ist charismatisch, unabhängig und willensstark. Mit aussergewöhnlichen Schmuckstücken unterstreicht es seinen visionären Charakter. Wichtig ist dem Wassermann, dass er nicht den Trends folgt. Er mag Individualität und Besonderes. Wer zwischen dem 21. Januar und 19. Februar geboren wurde, legt sich nicht auf einen Stil fest, sondern experimentiert gern. Der Stein Aquamarin kombiniert mit Gold steht dem Luftzeichen besonders gut.

Fische

Zwischen dem 20. Februar und 20. März Geborene sind tiefgründig und verträumt. Fische haben eine sehr sensible Seite, die sie mit filigranem Schmuck unterstreichen. Grosse und bunte Stücke sucht man an diesem Sternzeichen vergebens. Lieber trägt es transparente oder normale Perlen, die zu seinem zarten Wesen passen. Farblich mögen Fische lieber Silber und Roségold, als Gelbgold. Die Farben des Ozeans stehen dem Wasserzeichen, vor allem aber Blau und Grün.

Picture

Horoskop vom 25.01.2021

Wir starten mit guter Laune in den neuen Tag. Wie die Sterne für Sie stehen, verrät Ihnen unser Horoskop.

Picture

Was ist eigentlich Reiki?

Mit der japanischen Alternativtherapie Reiki werden Batterien wieder aufgeladen. Innere Unruhe wird ausgeglichen, und man schöpft neue Energie. Wie genau das passiert, verrät eine Reiki-Meisterin.

Picture

Das sind die 100 spirituell einflussreichsten Personen

Normalerweise sind es die reichsten oder schönsten Menschen, die gekürt werden. Doch das Magazin «Watkins' Mind Body Spirit» wählt jedes Jahr die spirituell einflussreichsten Persönlichkeiten. Welche 2020 zu der Liste zählten, erfahren Sie hier.

Horoskop & Spiritualität

Was ist eigentlich Reiki?

Mit der japanischen Alternativtherapie Reiki werden Batterien wieder aufgeladen. Innere Unruhe wird ausgeglichen, und man schöpft neue Energie. Wie genau das passiert, verrät eine Reiki-Meisterin.

Horoskop & Spiritualität

Diese Sternzeichen sind unreif

Ewig jung wäre wohl jeder gerne. Doch mit fortschreitendem Alter muss man reifer und erwachsener werden, oder? Nicht alle sehen das so. Manche Sternzeichen wollen lieber für immer Kind bleiben und verhalten sich in manchen Situationen kindisch.

Ihre Privatsphäre

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Klicken Sie auf „Alle Cookies akzeptieren“, um Ihre Zustimmung zu erteilen.

Hinweis zur Verarbeitung Ihrer auf dieser Website erhobenen Daten in den USA durch Google: Durch Klicken auf "Alle Cookies akzeptieren" erklären Sie sich auch mit der Verarbeitung Ihrer Daten in den USA gemäss Art. 49 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO einverstanden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichenden Datenschutzniveau angesehen. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden, möglicherweise ohne die Möglichkeit des Rechtsweges.

Wenn Sie auf "Nur notwendige Cookies akzeptieren" klicken, findet die oben beschriebene Übertragung nicht statt. Weitere Hinweise erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.