Diese Sternzeichen verzeihen nur schwer

Vergeben und vergessen? Nicht alle verzeihen einen Fehler so schnell. Welche Sternzeichen nachtragend sind, erfahren Sie hier.

Picture© Getty Images/Tetra images RF

Wie man so schön sagt: Schwamm drüber! So einfach können manche Menschen Fehler aber nicht vergessen. Den einen fällt es schwerer, anderen einen Fauxpas zu verzeihen. Sogar Jahre später halten sie ihren Mitmenschen noch vor, was diese vor langer Zeit einmal falsch gemacht haben. Alles muss perfekt sein und geht etwas mal schief, dann geben sie dem anderen keine zweite Chance.

Ob jemand nachtragend ist oder nicht, das könnte sein Sternzeichen verraten. Denn angeblich tun sich manche von diesen schwerer damit, auch einmal über einen Fehler hinwegsehen zu können.

Stier

Wer zwischen dem 21. April und 20. Mai zur Welt gekommen ist, hat einen sturen Charakter. Stiere lassen sich nicht gerne von ihrer Meinung abbringen. Zudem tut sich dieses Sternzeichen schwer, sich jemandem gegenüber zu öffnen. Dies tut es erst, wenn er dem anderen auch hundertprozentig vertraut. Erlaubt man sich dann einmal einen Fehltritt, vergisst der Stier diesen nicht mehr so schnell wieder. Loyalität und Vertrauen sind für dieses Sternzeichen von grosser Bedeutung. Ist dieses einmal missbraucht, gibt es keine zweite Chance mehr.

Krebs

Krebsgeborene, die zwischen dem 22. Juni und 22. Juli ihren Geburtstag feiern, sind harmonische und friedvolle Menschen, die einen besonders emotionalen Charakter haben. Aus jeder Kleinigkeit machen sie ein Drama. Dieses Sternzeichen hat genaue Vorstellungen, wie etwas laufen soll, und geht etwas mal schief, dann gibt es gerne dem anderen die Schuld. Den Fehler hält es dem Gegenüber dann ewig vor. Eine zweite Chance? Das kommt beim Krebs nur selten vor.

Löwe

Wer mit einem Löwen einen Streit anfängt, der hat es nicht leicht: Der stark ausgeprägte Stolz dieses Sternzeichens lässt es nicht zu, dass es einen Fehler eingesteht. Immer der andere liegt falsch – und der Löwe im Recht. Eine Entschuldigung? Das gibt es von zwischen dem 23. Juli und 23. August Geborenen nicht. Das Gegenüber muss einknicken und mit einer grossen Geste um Vergebung bitten. Wenn diese nicht spektakulär ausfällt, dann gibt es keine Begnadigung. Der Entschuldigende muss sich mit viel Mühe ins Zeug legen und um eine zweite Chance bitten.

Jungfrau

Wer zwischen dem 24. August und 23. September auf die Welt gekommen ist, opfert sich für seine Liebsten regelrecht auf. Dasselbe wird auch von ebendiesen erwartet. Wird die Jungfrau dann einmal enttäuscht, vergisst sie das niemals. Dieses Sternzeichen ist von Natur aus perfektionistisch, misstrauisch und rechthaberisch. Alles Eigenschaften, die es schwer machen, um Verzeihung zu bitten. Tut man das aber lange genug, dann knickt auch die Jungfrau irgendwann ein. Vergessen wird sie den Fehltritt aber nie!

Skorpion

Wer es sich mit dem Skorpion verscherzt, der bekommt dessen Stachel zu spüren. Denn zwischen dem 24. Oktober und 22. November geborene Menschen sind nicht nur sehr nachtragend, sondern auch rachsüchtig. Dieses Sternzeichen stellt beim nur kleinsten Fehltritt die ganze Freundschaft oder Beziehung infrage. Ist mal etwas schiefgegangen, dann vergisst das der Skorpion mit Sicherheit niemals. Mit kleinen Sticheleien und ironischen Bemerkungen wird er auch in ferner Zukunft noch auf das Missgeschick hinweisen.

Picture

Horoskop vom 23.04.2021

Wir starten mit guter Laune in den neuen Tag. Wie die Sterne für Sie stehen, verrät Ihnen unser Horoskop.

Picture

Horoskop vom 22.04.2021

Wir starten mit guter Laune in den neuen Tag. Wie die Sterne für Sie stehen, verrät Ihnen unser Horoskop.

Picture

So schlafen Sie am besten – laut Sternzeichen

Sie haben ab und zu mit Einschlafproblemen zu kämpfen? Wenn Sie auf die folgenden Tipps achten, dann gehört das bald der Geschichte an. Denn jedes Sternzeichen schlummert auf seine eigene Art am besten.

Picture

Welches ist Ihr Seelenbaum?

Sein Sternzeichen kennt jeder, doch schon mal was vom Seelenbaum gehört? Hier erfahren Sie, welche Baumart laut dem keltischen Horoskop für Ihre Persönlichkeit bestimmend sein soll.

Horoskop & Spiritualität

Was ist eigentlich Reiki?

Mit der japanischen Alternativtherapie Reiki werden Batterien wieder aufgeladen. Innere Unruhe wird ausgeglichen, und man schöpft neue Energie. Wie genau das passiert, verrät eine Reiki-Meisterin.

Ihre Privatsphäre

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Klicken Sie auf „Alle Cookies akzeptieren“, um Ihre Zustimmung zu erteilen.

Hinweis zur Verarbeitung Ihrer auf dieser Website erhobenen Daten in den USA durch Google: Durch Klicken auf "Alle Cookies akzeptieren" erklären Sie sich auch mit der Verarbeitung Ihrer Daten in den USA gemäss Art. 49 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO einverstanden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichenden Datenschutzniveau angesehen. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden, möglicherweise ohne die Möglichkeit des Rechtsweges.

Wenn Sie auf "Nur notwendige Cookies akzeptieren" klicken, findet die oben beschriebene Übertragung nicht statt. Weitere Hinweise erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.