Die besten Mittel gegen Augenringe

Schlechter Schlaf ist leider keine Seltenheit. Wir geben Tipps, wie Sie Augenringen vermeiden und am Morgen frisch aussehen.

Die besten Mittel gegen Augenringe

Unter den Augen liegen Blut- und Lymphgefässe, die ab und zu durch die dünne Haut durchschimmern können. Wie stark sie sichtbar sind, hängt von Durchblutung und dem Fehlen von Flüssigkeit oder Sauerstoff ab. Deshalb haben manche von uns, je nach Hauttyp und -situation, dunkle Schatten unter den Augen.

Um diesem Effekt entgegenwirken, sollten Sie, auf einige Faktoren achten.

Einfache Hausmittel

Eine gekühlte Gurkenscheibe oder ein abgekühlter Teebeutel kann man morgens direkt auf die Augen halten. Durch die Kälte ziehen sich die Blutgefässe zusammen und die Durchblutung wird angekurbelt. Zusätzlich wird die Haut mit Feuchtigkeit versorgt.

Ebenfalls hilfreich sind gekühlte Teelöffel. Diese kann man für einige Stunden ins Gefrierfach legen und morgens auf den Bereich unter den Augen legen. Dies regt ebenfalls die Durchblutung an.

Diesen Effekt hat auch Mandel-Öl, das Sie sanft in die Haut einmassieren.

Beauty-Produkte gegen Augenringe

Nebst natürlichen Helfern gibt es auch Hilfsmittel aus der Beauty-Industrie. Beispiel ist eine Augenmaske, die mit Hyaluronsäure und Q10, die Augenpartie frischer aussehen lässt. Weiter gibt es Q10-Tagescremes, die tagsüber Feuchtigkeit spenden und somit die Haut intakt halten.

Am einfachsten ist Concealer, ein Abdeckstift. Da dieser aber den Tag über an Deckkraft und seiner feuchtigkeitsspendenden Funktion verlieren kann, lohnt sich ein 2-in-1-Produkt. Greifen Sie deshalb zu einer Q10-Creme, die etwas Tönung enthält und den ganzen Tag befeuchtend und abdeckend wirkt.

Tipps für den Alltag

Generell sind nicht nur oberflächliche Mittel wirksam, sondern auch von innen kann man dafür sorgen, dass die Augenringe verschwinden. Mit diesen Tipps für den Alltag können Sie Augenringe im Nu vorbeugen:

  • Nikotin und Alkohol in Massen konsumieren.
  • Mindestens eineinhalb Liter Wasser pro Tag trinken.
  • Wenn Sie viel am Computer arbeiten, sollten Sie Ihren Augen ab und zu eine Pause vom grellen PC-Licht gönnen.
  • Achten Sie darauf, genug Eisen und Vitamin C zu sich zu nehmen.
Picture

Mit Face-Yoga-Übungen zu straffer Haut

Wenn die ersten Falten sichtbar werden, kommt bei vielen die Versuchung auf, diese mit Botox zu behandeln. Das muss aber nicht sein. Tamara Golliez (59) weiss, wie Sie mit Gesichtsyoga zu einer strafferen und strahlenden Haut kommen.

Picture

Darum macht Yoga schön

Mit der aus Indien stammende Lehre für Körper und Geist können Sie sich schöner fühlen. Die folgenden Yoga-Übungen sorgen für einen strahlenden Teint.

Picture

Diese Vitamine sind im Frühling wichtig

Eine gesunde Ernährung ist zu jeder Jahreszeit wichtig, doch bestimmte Vitamine und Mineralstoffe benötigt der Körper nach dem Winter besonders. Mithilfe von ihnen kann der Frühjahrsmüdigkeit vorgebeugt werden. Welche Vitamine Sie jetzt brauchen, erfahren Sie hier.

Picture

Was ist eigentlich Moxa?

Die Traditionelle Chinesische Medizin hält viele verschiedene Therapieformen bereit. Expertin Olivia Steiner (35) erklärt, was es mit Moxa auf sich hat.

Gesundheit & Leben

Mit Face-Yoga-Übungen zu straffer Haut

Wenn die ersten Falten sichtbar werden, kommt bei vielen die Versuchung auf, diese mit Botox zu behandeln. Das muss aber nicht sein. Tamara Golliez (59) weiss, wie Sie mit Gesichtsyoga zu einer strafferen und strahlenden Haut kommen.

Gesundheit & Leben

Diese Vitamine sind im Frühling wichtig

Eine gesunde Ernährung ist zu jeder Jahreszeit wichtig, doch bestimmte Vitamine und Mineralstoffe benötigt der Körper nach dem Winter besonders. Mithilfe von ihnen kann der Frühjahrsmüdigkeit vorgebeugt werden. Welche Vitamine Sie jetzt brauchen, erfahren Sie hier.

Gesundheit & Leben

Wie funktioniert Ölziehen?

Ölziehen wird immer populärer und wächst über die ayurvedische Heilkunst hinaus. Es verbessert vor allem die Mundhygiene, soll aber auch entgiftend wirken und bei Hautunreinheiten helfen.

Gesundheit & Leben

Diese Vorteile hat Mandelöl für Ihre Gesundheit

Dass Mandeln als Lieferant von wichtigen Vitaminen und Ballaststoffen ein Teil einer gesunden Ernährung sind, ist kein Geheimnis. Doch auch das Öl, das aus ihnen gewonnen wird, kann sich positiv auf den Körper auswirken. Hier lesen Sie, wie Sie es am besten verwenden.

Ihre Privatsphäre

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Klicken Sie auf „Alle Cookies akzeptieren“, um Ihre Zustimmung zu erteilen.

Hinweis zur Verarbeitung Ihrer auf dieser Website erhobenen Daten in den USA durch Google: Durch Klicken auf "Alle Cookies akzeptieren" erklären Sie sich auch mit der Verarbeitung Ihrer Daten in den USA gemäss Art. 49 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO einverstanden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichenden Datenschutzniveau angesehen. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden, möglicherweise ohne die Möglichkeit des Rechtsweges.

Wenn Sie auf "Nur notwendige Cookies akzeptieren" klicken, findet die oben beschriebene Übertragung nicht statt. Weitere Hinweise erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.