Der Wald kann uns heilen

Unsere Bäume und Wälder verfügen über erstaunlich vielseitige und faszinierende Kräfte, welche die Menschen für ihre ganzheitliche Gesundung und Heilung nutzen können.

Picture© Unsplash

Wälder waren über Jahr­tausende natürlicher Lebensraum und Quelle grosser Energie für die Menschen. Durch das Leben in der Zivilisa­tion sind sie uns mittlerweile je­doch fremd geworden. Zudem wurde innerhalb kürzester Zeit mehr als die Hälfte der weltweiten Waldfläche gerodet, und jedes Jahr werden weitere elf Milliarden Bäume gefällt. «Die Bäume tragen in sich unglaubliche Energien und ein enormes heilsames Wis­sen. Wer sich länger stillsitzend im Wald aufhält, kann mit der Zeit die ganze Welt, aber auch sich selbst und seine Seele verstehen», sagt der Natur-­ und Wildnispäda­goge Heiko Gärtner, der die meis­te Zeit in den Wäldern auf allen Kontinenten verbringt. Er reiste um die halbe Welt, um das Wissen und die Heilkunst verschiedener Naturvölker zu erlernen und um die Fähigkeit zu erlangen, in die geistige Welt der Bäume einzu­tauchen.

Mutter Erde als Lehrerin

In ihrem Buch «Die natürliche Heilkraft der Bäume» lehren die von diversen Indianerstämmen ausgebildeten Waldschamanen Heiko Gärtner und Tobias Krüger geistige Tech­niken, mit denen jeder die Kraft und Energie der Bäume zur Selbst­heilung nutzen kann.

Wälder sind für die beiden spirituellen Wildnislehrer weit mehr als ein Erholungs-­ und Rückzugsort. «Sie sind unser wahres Zuhause, unse­re Heimat, unsere Lehrmeister und Heiler. Je mehr wir über die Gesetze der Natur erfuhren, desto mehr erkannten wir auch über uns selbst. Zum ersten Mal wurde uns bewusst, wer wir wirklich sind und wohin unser Lebensweg gehen sollte. Die jahrelange Fähr­tensuche im Wald führte uns automatisch auch zur Fährten­suche in der Seele, und wir erkannten die Ursachen von Schmerz und Krankheiten. Weil die Gemeinschaft fehlt und die Verbundenheit mit dem Herzen», erklären sie. Je mehr sie sich auf die Energie der Bäume meditativ einliessen, desto mehr waren sie in der Lage, die universelle Spra­che der Liebe direkt zu begreifen. Stück für Stück wurde Mutter Erde wieder zu ihrer Lehrerin.

Baumenergie erzeugen

Wer einen heilenden Energiekreislauf mit einem attraktiven Baum erzeugen möchte, legt eine Hand mit geschlossenen Fingern auf den Stamm, bis er/sie spürt, wie die Energie in den Baum fliesst. Dann legt man die andere Hand mit geöffneten Fingern daneben, sodass man die Energie durch sie in einer liebevollen Haltung wieder aufnimmt.

Picture

So überwindet man die Angst vor Hunden

Bei einem Spaziergang trifft man häufig den ein oder anderen Hund an. Eine unangenehme Situation für Menschen, die Angst vor den Vierbeinern haben. Eine Hundetrainerin verrät, was gegen die Furcht getan werden kann.

Picture

Was braucht Ihre innere Bio-Uhr?

Wollen wir die Zeitumstellung, ja oder nein? Gute Gesundheit hängt auch davon ab, dem natürlichen Rhythmus unserer Körperzellen zu folgen: Die Chronobiologie zeigt auf, wie wir im richtigen Takt leben.

Picture

Waldbaden – mehr als bloss Bäume umarmen

Fühlen, Riechen, Hören, Sehen, Schmecken – beim Waldbaden taucht man mit allen Sinnen in die Natur ein. Was hinter der japanischen Achtsamkeitstechnik steckt, verrät eine Expertin.

Picture

Diese 9 Fehler machen Sie vor dem Schlafengehen

Viele wiegen sich mit dem Scrollen durchs Handy in den Schlaf. Die digitale Nachtlektüre stört aber einen erholsamen Schlaf. Es gibt aber noch mehr Dinge, vor denen Sie besser die Finger lassen sollten, um ungestört einzuschlafen.

Gesundheit & Leben

Was braucht Ihre innere Bio-Uhr?

Wollen wir die Zeitumstellung, ja oder nein? Gute Gesundheit hängt auch davon ab, dem natürlichen Rhythmus unserer Körperzellen zu folgen: Die Chronobiologie zeigt auf, wie wir im richtigen Takt leben.

Gesundheit & Leben

Bin ich ein Hypochonder?

Ständig ist da diese innere Überzeugung, schwer krank zu sein – doch kein Arzt kommt zu einer Diagnose. Ein zermürbendes Gefühl und für Betroffene sowie ihr Umfeld eine äusserst belastende Situation.

Gesundheit & Leben

Mehr Wärme für den Bauch?

Um vitalisierende Nährstoffe vollständig aufnehmen zu können, braucht es gemäss der tibetischen Medizin ein gut funktionierendes Verdauungsfeuer. Zu viel Rohkost, Joghurt oder Kälte schwächen den Körper.

Gesundheit & Leben

Stille brauchen Stille

Introvertierte Menschen schöpfen Kraft aus sich selbst. Deshalb ist für sie der regelmäs­sige Rückzug besonders wichtig. Hier sind die Tipps für die Leisen unter uns.

Gesundheit & Leben

Welcher Kaffee-Typ sind Sie?

Schwarz-Trinker sind dynamisch und ziemlich hektisch. Cappuccino-Fans romantisch, einfühlsam und eher schüchtern. Und Espresso-Liebhaber geben gerne etwas an. Und wie trinken Sie Ihren Kaffee?

Wir verwenden Cookies und andere Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.