Das verbirgt sich hinter dem heiligen Berg Athos

Eines der letzten Geheimnisse Europas ist der Berg Athos, der auf der griechischen Halbinsel Chalkidiki liegt. Um den Berg herum hausen in 20 Klöstern über 2000 Mönche, die sich höchster Spiritualität widmen.

Picture© Getty Images

Einzigartig ist, dass es sich hier­ bei um die einzige, autonome Mönchsrepublik auf der gan­zen Welt handelt, die auf eine 12 Jahrhunderte lange Geschichte zu­rückblicken kann. Die Mönche le­ben hier meist abgeschieden. Frauen wird der Zugang verwehrt und Touristen sind auch unerwünscht. Höchstens zehn ernsthafte Pilger pro Tag erhalten ein Visum.

Aus­nahme wird bei prominenten Gäs­ten gemacht: Es ist kein Geheim­nis, dass Prinz Charles mehrmals auf Berg Athos einige Tage medi­tierte und sich hier schon private Ratschläge holte. Und auch der russische Präsident Putin, ein An­hänger der orthodoxen christli­chen Urkirche, besuchte letztes Jahr das Kloster Agios Pandeleimon in der Mönchsrepublik, wo er sich vor der wundersamen Axion Esti verneigte, eine verehrte heilige Ikone der Jungfrau Maria. 

Mönche mit schweren Bärten und schwarzen Roben

Auf Athos tragen die Mönche schwere Bärte und schwarze Roben als Zeichen für ihren welt­lichen Tod. Und doch hüten sie Schätze von unermesslichem Wert. Besonders die Ikonen des Athos sind einzigartig. 20 Gross­klöster bestimmen die Gesetze und Geschicke der Republik. Ei­nigen Mönchen wird nachgesagt, dass sie echte Heilige sind und noch wahre Wunder und Heilun­gen vollbringen können. Die ext­remste Lebensform auf Athos sind die kleinen und schwer erreich­baren Höhlen der Eremiten, wäh­rend in der Hauptstadt Karies das Leben pulsiert. 

Über den heiligen Berg wurde der Film «Athos – Im Jenseits dieser Welt» gedreht. 

Picture

Die 11 schönsten Wasserfälle der Schweiz

Wer Ausflüge am Wasser liebt, findet in der Schweiz nicht nur herrliche Seen, Flüsse und Bäche, sondern auch eindrucksvolle Wasserfälle. Einige davon sind weltbekannt.

Picture

Die 10 schönsten botanischen Gärten der Schweiz

Im Grünen kann man wunderbar entspannen. Oft liegt die nächste Oase ganz in der Nähe, sei es ein Park, Wald oder eine Wiese. Auch schön sind die vielen botanischen Gärten der Schweiz, in denen man heimische und exotische Pflanzen bewundern kann.

Reisen & Kulturen

Was Sie über Ostern noch nicht wussten

Wie viel wog der grösste Schoggi-Osterhase der Welt, woher hat das Fest seinen Namen und gab es Augenzeugen für die Auferstehung von Jesus? Hier erfahren Sie mehr zu 8 Fakten über Ostern, die Sie wahrscheinlich bisher noch nicht kannten.

Reisen & Kulturen

Das sind die 8 schönsten Tauchspots der Welt

Reisen geht im Moment leider nicht so einfach, doch sich an ferne Orte träumen darf man dennoch. Wer gerne in die warme Fluten springt und in neue Welten eintaucht, erfährt hier, wo man auf unserem blauen Planeten fürs Schnorcheln und Tauchen die besten Orte findet.

Reisen & Kulturen

Tabuthemen und woher sie kommen

Religion, Sexualität, Tod oder psychische Krankheiten. Über diese und andere Themen spricht man in der heutigen Gesellschaft nicht. Aber wie sind diese Tabuthemen überhaupt entstanden? Eine Psychologin kennt die Antwort.

Reisen & Kulturen

Das sind die schönsten pinken Strände der Welt

Seit wir aufgrund von Corona zu Hause bleiben sollen, fehlt uns das Reisen. Uns an ferne Orte träumen dürfen wir weiterhin. Und was eignet sich dafür besser als traumhafte Strandbilder? Nichts! Die folgenden sind gar einen Tick ausgefallener – denn sie sind pink.

Ihre Privatsphäre

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Klicken Sie auf „Alle Cookies akzeptieren“, um Ihre Zustimmung zu erteilen.

Hinweis zur Verarbeitung Ihrer auf dieser Website erhobenen Daten in den USA durch Google: Durch Klicken auf "Alle Cookies akzeptieren" erklären Sie sich auch mit der Verarbeitung Ihrer Daten in den USA gemäss Art. 49 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO einverstanden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichenden Datenschutzniveau angesehen. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden, möglicherweise ohne die Möglichkeit des Rechtsweges.

Wenn Sie auf "Nur notwendige Cookies akzeptieren" klicken, findet die oben beschriebene Übertragung nicht statt. Weitere Hinweise erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.