Das sind die stilvollsten Sternzeichen

Nicht jeder hat gleichermassen ein Händchen für Mode. Diese Sternzeichen gelten als stilsicher und haben für jeden Anlass das richtige Outfit parat.

Picture© Getty Images

Stier

Menschen, die dem Sternzeichen Stier angehören, tragen meist elegante Kleidung. Sie wissen, was ihnen gefällt und mit ihrem zeitlosen Stil finden sie für jeden Anlass das perfekte Outfit. In ihrem Kleiderschrank lassen sich die meisten Teile gut kombinieren und modische Fehltritte passieren diesem Sternzeichen so gut wie nie. Es verwundert daher nicht, dass zwischen dem 21. April und 20. Mai Geborene gerne gedeckte Farben und klassische Muster tragen. Accessoires setzen Stiere eher sparsam ein.

Da er hohen Wert auf Qualität legt, hat der Stier lange etwas von seiner Kleidung. Falls eines seiner Lieblingsstücke irgendwann repariert werden muss, ist er auch bereit, sich dies etwas kosten zu lassen. Bestimmten Marken oder Designern, die Stiergeborene einmal begeistert haben, bleiben sie treu.

Waage

In dieser Auflistung darf die Waage natürlich nicht fehlen. Wer diesem Sternzeichen angehört, ist ein wahrer Mode-Profi. Zwischen dem 24. September und 23. Oktober Geborene lieben es, sich schön zu kleiden und zurechtzumachen. Dabei lassen sie sich gerne von den angesagtesten Trends oder von Promis inspirieren. Da sie sich generell gerne mit schönen Dingen umgeben und ein Gespür für Farben und Materialien haben, nutzen sie dieses Talent auch bei ihrem Styling. Ihnen gelingt es ohne viel Mühe, in sich stimmige Looks zu stylen. Egal ob teure Designerkleidung oder günstige Mode, die Waage trägt, was ihr gerade gefällt.

Farbtechnisch gefällt diesem Sternzeichen alles, was gerade modern ist und es freut sich immer, wenn es neue Labels, Stile oder Schnitte für sich entdeckt. Da Waagen ein Auge für Details haben, lieben sie Accessoires.

Löwe

Mit ihrem Mut haben Löwen keine Angst aus der Masse hervorzustechen. Gewagte Schnitte und Farben sind genau ihr Ding und unterstreichen ihre Persönlichkeit. Wichtig ist ihnen, dass das Outfit ein Hingucker und von Kopf bis Fuss alles perfekt gestylt ist. Sie wollen beeindrucken und das gelingt ihnen auch. Da dürfen Kleidungsstücke und Accessoires gerne mal etwas mehr kosten. Das Herz von Menschen, die zwischen dem 23. Juli und 23. August geboren wurden, schlägt für It-Pieces, mit denen Sie ihre Looks den letzten Schliff verleihen.

Gedeckte Farben finden sich im Kleiderschrank des Löwen primär zum Kombinieren, er liebt vor allem intensive Farben. Auch vor gewagten Schnitten schreckt dieses Sternzeichen nicht zurück und trägt diese mit Anmut. Im Zweifel ist der Löwe immer lieber over- als underdressed.

Wassermann

Als Freigeist sind im Sternzeichen Wassermann Geborene dafür bekannt, extravagante Kleidung zu tragen. Sie haben kein Problem damit aufzufallen und wissen genau, was ihnen gefällt und was nicht. Menschen, die zwischen dem 21. Januar und 19. Februar ihren Geburtstag feiern, folgen keinen Trends, sie setzen sie eher. In ihrem Kleiderschrank findet sich eine Mischung aus Vintage-Mode und modernen Kleidungsstücken, die sie gerne in interessanten Stilbrüchen kombinieren. Ihre Kreativität spiegelt sich in ihren Outfits wider.

Wassermänner fühlen sich besonders zu Unikaten oder Kleidungsstücken mit Geschichte hingezogen und besitzen viele Accessoires. Basics findet man bei ihnen hingegen kaum. Als Wassermann, der seinen eigenen Stil gefunden hat und selbstbewusst darin auftritt, werden Sie gerne als Shoppingbegleitung gewählt.

Picture

Horoskop vom 17.05.2021

Wir starten mit guter Laune in den neuen Tag. Wie die Sterne für Sie stehen, verrät Ihnen unser Horoskop.

Picture

Was bedeutet es, wenn man im Traum stirbt?

Was das Unterbewusstsein mitteilen will, wenn man im Traum stirbt, verrät Traumexpertin Sara Planta. Dabei ist ein Traum aber immer etwas Persönliches und dessen Bedeutung kann nur schwer verallgemeinert werden. Zudem: Kinder träumen weniger häufig vom Tod.

Horoskop & Spiritualität

Was ist eigentlich Reiki?

Mit der japanischen Alternativtherapie Reiki werden Batterien wieder aufgeladen. Innere Unruhe wird ausgeglichen, und man schöpft neue Energie. Wie genau das passiert, verrät eine Reiki-Meisterin.

Ihre Privatsphäre

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Klicken Sie auf „Alle Cookies akzeptieren“, um Ihre Zustimmung zu erteilen.

Hinweis zur Verarbeitung Ihrer auf dieser Website erhobenen Daten in den USA durch Google: Durch Klicken auf "Alle Cookies akzeptieren" erklären Sie sich auch mit der Verarbeitung Ihrer Daten in den USA gemäss Art. 49 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO einverstanden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichenden Datenschutzniveau angesehen. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden, möglicherweise ohne die Möglichkeit des Rechtsweges.

Wenn Sie auf "Nur notwendige Cookies akzeptieren" klicken, findet die oben beschriebene Übertragung nicht statt. Weitere Hinweise erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.