Darum sollten Sie jeden Tag ein Ei essen

Der Mythos, dass schon ein Ei den Cholesterinspiegel stark in die Höhe treibt, ist überholt. Hühnereier sind regelrechte Vitamin- und Proteinbooster, die gesund sind und bei täglichem Verzehr sogar das Gedächtnis verbessern und vor Krankheiten schützen sollen.

Picture© Getty Images/EyeEm

Nicht nur ein Apfel am Tag ist gesund – ein Ei enthält ebenfalls viele wichtige Nährstoffe und tut dem Körper gut, wie Studien beweisen.

Da man sie auf vielfältige Weise zubereiten kann, ist es leicht, sie in den täglichen Speiseplan zu integrieren. Wer gesund ist und zum Beispiel nicht unter erhöhten Cholesterinwerten leidet, kann bedenkenlos auch zwei Eier pro Tag zu sich nehmen.

Hühnereier enthalten die Vitamine A, D, E, K, B-Vitamine, gesunde Fette, Proteine und verschiedene Mineralstoffe wie Eisen, Phosphor, Schwefel und Kalzium, sowie Cholin. Ein durchschnittliches Ei mittlerer Grösse hat zwischen 70 und 85 Kalorien. Wer regelmässig eins zu sich nimmt, kann davon langfristig profitieren. Die positiven Effekte von Eiern in der täglichen Ernährung zeigen sich auf vielfältige Weise:

Stärkt das Immunsystem

Knapp ein Viertel des Tagesbedarfs an Selen, das Bestandteil verschiedener Proteine ist, wird durch ein Ei gedeckt. Selen soll aber nicht nur die Immunabwehr stärken und vor Zellschäden durch freie Radikale schützen, sondern ist ausserdem wichtig für die Schilddrüsenhormone.

Soll Risiko von Schlaganfällen vermindern

Eine Studie von Wissenschaftlern aus den USA hat gezeigt, dass sich das Schlaganfallrisiko bei Menschen um zwölf Prozent senkt, wenn sie täglich ein Ei konsumieren. Eine Langzeitstudie der Universität Peking zeigte ähnliches. Sogar Herz-Kreislauf-Erkrankungen sollen durch eine Ernährung, bei der oft Eier gegessen werden, seltener auftreten.

Verbessert das Gedächtnis

Weitere Studien haben erwiesen, dass Cholin, welches in Eiern von allen Nahrungsmitteln am höchsten vorkommt, gut für die Entwicklung und das Wachstum des Gehirns ist. Eine Forschungsarbeit der University of North Carolina at Chapel Hill zeigte, dass sich die Gedächtnisleistung durch diesen Mikronährstoff verbessert und vor allem das Kurzzeitgedächtnis davon profitiert.

Wirkt entgiftend

Cholin ist ausserdem ein wichtig für viele Stoffwechselprozesse im Körper und hilft, die Darmschleimhaut zu schützen. Zudem wird dadurch auch die Leber bei der Entgiftung unterstützt.

Macht schön

Nicht nur als Masken für Haut und Haar sind Eier richtige Beauty-Booster, auch als Nahrungsmittel machen sie schön, da sie durch Vitamin B, Zink und Schwefel, sowie Eiweiss zum Beispiel die Zellregeneration anregen und für gesunde Haut, Nägel und Haare sorgen.

Hilft, das Gewicht zu halten

Die Proteine im Ei können dabei helfen, das Wunschgewicht zu halten – oder es zu erreichen, denn auch beim Abnehmen sind Proteine ideal: Sie bringen beim Verdauungsprozess den Stoffwechsel auf Trab und können diesen um fast ein Drittel erhöhen. Dies zeigten Forschungen der US National Library of Medicine.

Ist gut für die Augen

Eier enthalten Lutein, das häufigste Carotinoid, welches bekanntlich gut für die Augen ist. Nimmt man immer genügend davon zu sich, wird das Sehvermögen gefördert und sogar verschiedenen Erkrankungen des Auges vorgebeugt.

Kräftigt die Knochen

Auch Knochen und Zähne profitieren von den gesunden Eiern: Durch Kalzium und B-Vitamine werden sie gestärkt.

Unterstützt das Muskelwachstum

Wer Sport treibt und Muskeln aufbauen möchte, sollte auf eine proteinreiche Ernährung achten. Eier sind dafür ideal und werden daher gerne von Bodybuildern gegessen oder sogar als Drinks getrunken.

Sorgt für Glücksgefühle

Eier enthalten unter anderem auch die Aminosäure Tryptophan, die der Körper zur Produktion von Serotonin benötigt, einem sogenannten Glückshormon. Somit macht dieses Lebensmittel gewissermassen glücklich – ein Grund mehr, es regelmässig auf die Speisekarte zu setzen.

Picture

Diese 7 Gewohnheiten machen Sie alt

Sie sind ständig auf Achse und stehen immer unter Druck? Dann wird es Zeit, das zu ändern, denn Stress lässt Sie schneller alt aussehen.

Picture

Wie funktioniert Ölziehen?

Ölziehen wird immer populärer und wächst über die ayurvedische Heilkunst hinaus. Es verbessert vor allem die Mundhygiene, soll aber auch entgiftend wirken und bei Hautunreinheiten helfen.

Picture

Nährstoffmangel erkennen und richtig behandeln

Ab wann hat man einen Nährstoffmangel? Und sind Sie sich sicher, dass Ihre Symptome auf einen Nährstoffmangel hinweisen? Ein Experte gibt Antworten und erklärt, wie man bei Nährstoffen richtig vorgeht.

Picture

Diese Vorteile hat Mandelöl für Ihre Gesundheit

Dass Mandeln als Lieferant von wichtigen Vitaminen und Ballaststoffen ein Teil einer gesunden Ernährung sind, ist kein Geheimnis. Doch auch das Öl, das aus ihnen gewonnen wird, kann sich positiv auf den Körper auswirken. Hier lesen Sie, wie Sie es am besten verwenden.

Picture

Wie gesund sind Äpfel wirklich?

Jeder kennt wohl den berühmten Spruch «An apple a day keeps the doctor away». Doch stimmt das wirklich? Eine Ernährungsexpertin klärt auf.

Picture

Diese Haustiere eignen sich für Allergiker

Die meisten denken, dass bei einer Tierhaarallergie das Halten von pelzigen Haustieren generell gesundheitsschädlich ist. Dies stimmt nur bedingt, denn es gibt Rassen, die kaum allergische Reaktionen hervorrufen.

Gesundheit & Leben

Wie funktioniert Ölziehen?

Ölziehen wird immer populärer und wächst über die ayurvedische Heilkunst hinaus. Es verbessert vor allem die Mundhygiene, soll aber auch entgiftend wirken und bei Hautunreinheiten helfen.

Gesundheit & Leben

Diese Vorteile hat Mandelöl für Ihre Gesundheit

Dass Mandeln als Lieferant von wichtigen Vitaminen und Ballaststoffen ein Teil einer gesunden Ernährung sind, ist kein Geheimnis. Doch auch das Öl, das aus ihnen gewonnen wird, kann sich positiv auf den Körper auswirken. Hier lesen Sie, wie Sie es am besten verwenden.

Gesundheit & Leben

So werden alte Lebensmittel wieder frisch

Kauft man zu viel ein und verbraucht Lebensmittel nicht zügig genug, wird zum Beispiel altes Brot hart oder Salat zu weich. In die Tonne gehören solche Esswaren deshalb jedoch nicht. Mit einfachen Tricks lassen sie sich wieder auffrischen.

Gesundheit & Leben

Diese 9 positiven Effekte haben Wechselduschen

Es gibt Angenehmeres, als sich morgens abwechselnd warm und kalt zu duschen. Doch wer seiner Gesundheit etwas Gutes tun möchte, kann von Wechselduschen profitieren. Nicht nur die Durchblutung wird angeregt, sie stärken auch das Immunsystem und beugen Krampfadern vor.

Ihre Privatsphäre

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Klicken Sie auf „Alle Cookies akzeptieren“, um Ihre Zustimmung zu erteilen.

Hinweis zur Verarbeitung Ihrer auf dieser Website erhobenen Daten in den USA durch Google: Durch Klicken auf "Alle Cookies akzeptieren" erklären Sie sich auch mit der Verarbeitung Ihrer Daten in den USA gemäss Art. 49 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO einverstanden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichenden Datenschutzniveau angesehen. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden, möglicherweise ohne die Möglichkeit des Rechtsweges.

Wenn Sie auf "Nur notwendige Cookies akzeptieren" klicken, findet die oben beschriebene Übertragung nicht statt. Weitere Hinweise erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.